Seit 2008 in der Cloud

Profitieren Sie von unserer Erfahrung mit wöchentlich neuen Fachbeiträgen, Tipps & Anleitungen, E-Books, Whitepapers und Webinaren zu Business Software-Themen, die Schweizer KMU beschäftigen.

[INFOGRAFIK]Cloud ERP für die Reparatur- und Servicebranche

[fa icon="calendar"] 02.11.16 09:42 / von David Lauchenauer

David Lauchenauer

Infografik: Cloud ERP fuer die Service und Reparaturbranche Anwendungsbeispiele

Das neue Service.On Abo von myfactory vereint eine ERP- und CRM-Lösung, die perfekt abgestimmt ist auf die Bedürfnisse der Reparatur- und Servicebranche sowie den technischen Handel. Diese Branchen benötigen ein ERP- und CRM-System, welches alle relevanten Unternehmensprozesse nahtlos abbildet. Der Vorteil vom Service.On Abo: Dank webbasiertem Zugriff und App erfolgt eine perfekte mobile Unterstützung von Serviceaufgaben, Kommunikation, Projekten, Rapporten sowie der Maschinen- und Reparaturabwicklung. Und das alles zu monatlich planbaren Kosten!

Infografik: Cloud ERP fuer die Service und Reparaturbranche

CRM Modul: Mail, Aufgaben, Kalender, Adressen

Das im myfactory Service.On Abo beinhaltete CRM-Modul verwaltet all Ihre Aktivitäten, Sie können die komplette Kommunikation mit den Kunden nachverfolgen: E-Mails versenden, Aufgaben planen und zuweisen, Termine vereinbaren und Adressen verwalten funktioniert kinderleicht. So bleiben Sie stets über alle Kunden und Vorgänge informiert.

CRM Modul: Mobile App

Mit der myfactory App besitzen Sie auch im Service.On Abo einen unkomplizierten Zugang zum CRM- und ERP-System, welches Sie auf jedem Device begleitet. So haben Sie von überall und zu jeder Zeit Zugriff auf Ihre Kundendaten, Aufträge, Angebote, Rechnungen und viele weitere Informationen, die Ihnen den Arbeitsalltag erleichtern. Mit dem Service.On Abo werden sämtliche Informationen über Stammkunden und Leads auf einen Blick gut strukturiert angezeigt – egal ob Dokumente, Aufgaben, Kalendereinträge oder E-Mails.

ERP Modul: Service-Funktionen

Die Service Rapporte der ERP-Software ermöglichen eine rasche und papierlose Auftragsabwicklung, die die herkömmlichen Rapporte in Papierform ersetzen. Dem Service-Techniker stehen damit die relevanten Daten in Echtzeit mobilauf dem Tablet zur Verfügung. Daten wie Arbeits- und Reisezeit, aber auch die Materialerfassung, können direkt im Rapport erfasst, Checklisten und auftragsbezogene Dokumente können zusätzlich hinterlegt werden.

Mithilfe von Google Maps finden Ihre Techniker sicher zum Ziel und erhalten Angaben zur Route und Fahrzeit. Das myfactory Service.On Abo erhöht damit die Qualität der Kundenbetreuung, spart Kosten und Zeit im Service und Support. Viele Arbeitsprozesse werden automatisiert, es erfolgt eine leicht nachvollziehbare sowie lückenlose Dokumentation ohne zusätzlichen Aufwand.

ERP Modul: Projekte

Mit dem myfactory Service.On Abo profitieren Sie von den Vorteilen neuester Technologien und realisieren ein effektives Projekt-Controlling. Projektbezogene Daten, Kennzahlen und weitere Informationen stehen gut strukturiert zur Verfügung. Es sind alle relevanten Daten zu den Projekten, dem Finanzwesen, den Geschäftspartnern sowie den Einkaufs- und Verkaufsdaten vorhanden. Die Kalkulation wird deutlich erleichtert, Angebotspreise können auf Artikelebene verglichen werden und ermöglichen so einen kostengünstigen Einkauf. Die Entwicklung des Projekts bleibt stets im Fokus und sollte einmal ein Zeit- oder Finanzbudget überschritten sein, erfolgt unverzüglich eine entsprechende Meldung.

Ausserdem dokumentiert das ERP Modul den Einkaufsstatus für jeden bestellten Artikel, sodass die aktuellen projektbezogenen Plan- und Istkosten sowie der Projekt-Fertigstellungsgrad oder die Working-Progress-Berechnung stets up-to-date sind. In der Ressourcenplanung werden die verfügbaren Mitarbeiter angezeigt und lassen sich einfach per Drag and Drop Aufgaben zuordnen. Gleichermassen lassen sich auch die Einsatzpläne für Maschinen und Geräte erstellen.

Die Mitarbeiter erfassen ihre Reisekosten und Leistungen ebenfalls in Echtzeit, sodass jederzeit die projektbezogenen Daten für Auswertungen, wie beispielsweise einem Plan- oder Ist-Stunden-Vergleich, zur Verfügung stehen. Nach Projektabschluss steht ein Helpdesk zur mobilen Bearbeitung von Support- und Serviceanfragen bereit. Dabei wird die Arbeit im Servicebereich ausgewertet und es erfolgt eine grafische Aufbereitung der geleisteten Aufwände. Durch diese Vorgehensweise haben Sie jederzeit Überblick über den projektbezogenen wirtschaftlichen Erfolg sowie über die allgemeine Projektbearbeitung.

Die Vorteile des Service.On Abos zusammengefasst:

  • Kosten- und Zeitersparnis dank Automatisierung
  • Aufträge von überall im Blick
  • Ersetzt Rapporte in Papierform
  • Papierlose und rasche Auftragsabwicklung
  • Sämtliche relevanten Daten auch mobil verfügbar
  • Rückmeldung der Reise-/Arbeitszeitdaten und der Materialerfassung im Service Rapport
  • Ortung von Reparaturen via Google Maps
  • Automatische Zuordnung der Kundenanfragen zum passenden Datensatz
  • Kosten sparen im Service und Support
  • Bessere Qualität in der Kundenbetreuung
  • Steigerung der Kundenzufriedenheit
  • Zeit- und Kostenersparnis durch effektives Projektmanagement
  • Jederzeit und von überall Überblick über Geräte, Maschinen, Reparaturstatus und Kosten

 myfactory ERP aus der Cloud kostenlose Demo anfordern

Kategorien: Neuerungen, myfactory Software Schweiz AG, Allgemein, Cloud, ERP, CRM

Über den Autor

David Lauchenauer

David Lauchenauer

David Lauchenauer (*1963) ist seit 1988 als Unternehmer im Bereich Business Software für KMU tätig. Seit 2008 ist er in der Schweiz Geschäftsführer und VR der myfactory Software Schweiz AG und startete 2009 mit myfactory das professionelle Cloud ERP für den Schweizer KMU-Markt, weshalb er über sehr umfassende Praxiserfahrungen mit Cloud-Computing verfügt. Seit 2016 ist David Lauchenauer auch Co-Geschäftsführer und Gesellschafter der myfactory International GmbH.

Das könnte Sie auch interessieren